hpm-Radtour

Da bekanntlich erst ab Ende Juli das Wetter nicht mehr so stabil ist, haben wir unseren „Wandertag“ in diesem Jahr in den Juni vorgezogen. Bei der Planung schafften wir es jedoch wiederum erfolgreich, den einzigen Regentag „weit und breit“ auszuwählen. Zum Glück hatten wir fast alle Regenjacken und Schutzbleche dabei. Kurze Regenschauer konnten wir somit schadlos überstehen. Der Weg war das Ziel und so hatten auch die ungeübten Radler Spaß an unserem Ausflug.

 

 

 

Menü