Bestandsaufnahme Medienkanal, Dresden

Medienkanal Dresden
Projekt/ObjektBestandsaufnahme eines Medienkanals, Dresden
Bauherr/AuftraggeberGroßer Immobilienbestandshalter
BeschreibungDer Medienkanal auf dem Grundstück des 1. Bauabschnitt eines Solaranlagenherstellers befand sich in einem optisch guten Zustand. Im Zuge der Ortsbegehung konnten lediglich kleinere Mängel ausgemacht werden.
Die von Korrosion stark angegriffenen Bereiche lagen außerhalb des betreffenden Grundstückes des Eigentümers.
Des Weiteren sollte in diesem Zusammenhang die Verlegung der Kanäle ab Konrad-Zuse-Straße untersucht werden.
Leistungszeitraum10/2014 – 11/2014
Leistungen
  • Unterlagenprüfung
  • Objektbegehung
  • Bewertung von Baukonstruktion
  • Bewertung von Technischer Ausrüstung
  • Bewertung von Brandschutz
  • Nachnutzungsoptionen
Menü