TDD Einzelhandelsimmobilie, Dippoldiswalde

Foto: hpm
Projekt/ObjektTechnical Due Diligence Einzelhandelsimmobilie in Dippoldiswalde
Bauherr/AuftraggeberEinzelhandelsunternehmen
BeschreibungZiel und Zweck dieser Technischen Due Diligence war die unabhängige Analyse und wirtschaftliche Bewertung des gegenwärtigen Zustandes des Gebäudes. Das Objekt, welches zwei große Einzelhandelsflächen mit den nötigen Neben- und Lagerräumen beinhaltet, befindet sich in einem Mischgebiet am südlichen Stadtrand von Dippoldiswalde.

Das eingeschossige, freistehende Gebäude wurde in Massivbauweise errichtet und wird von einem Satteldach bekrönt. Dort sind insgesamt vier verschiedene Einzelhandels- bzw. Verkaufseinheiten mit jeweils separatem Lager-, Personal- und Bürotrakt vorzufinden. Diese werden von einer großen Einzelhandelskette, einem Backshop, einem Fleischer sowie einem Getränkemarkt genutzt. Die Fassade ist mit einem Wärmedämmverbundsystem samt Deckputz bekleidet

Leistungszeitraum07/2016 – 09/2016
Leistungen
  • Unterlagenprüfung
  • Objektbegehung
  • Bewertung von Baukonstruktion
  • Bewertung von Technischer Ausrüstung
  • Kostenermittlung
Menü