TDD Einzelhandelsimmobilie, Radebeul

Projekt/ObjektTechnical Due Diligence Einzelhandels- und Gewerbeobjekt in Radebeul
Bauherr/AuftraggeberEinzelhandelsunternehmen
BeschreibungZiel und Zweck dieser Technischen Due Diligence war die unabhängige Analyse und wirtschaftliche Bewertung des gegenwärtigen Zustandes eines Gebäudeensembles aus vier separaten Bauwerken. Die Objekte, welche sich alle um einen Parkplatz bzw. Innenhof gruppieren, befinden sich am nord-westlichen Stadtrand von Dresden im Ortsteil Radebeul.

Hier ist ein großer, freistehender Einzelhandelsmarkt in Stahlbeton-Pfosten-Riegel-Bauweise mit Ausfachungen und einem Walmdach vorzufinden. Ein weiteres Gebäude in ähnlicher Bauweise mit einem flach geneigten Satteldach wird von einem Getränkemarkt genutzt. Das dritte Objekt, in einer Stahl-Rahmen-Bauweise mit vorgestellter Massiv-Fassade und flach geneigtem Satteldach errichtet, wird aktuell von einer KFZ-Werkstatt angemietet. Zusätzlich ist noch eine Garage auf dem Grundstück vorzufinden

Leistungszeitraum05/2016 – 07/2016
Leistungen
  • Unterlagenprüfung
  • Objektbegehung
  • Bewertung von Baukonstruktion
  • Bewertung von Technischer Ausrüstung
  • Kostenermittlung
Menü