TDD Einzelhandelsmarkt, Dresden

Projekt/ObjektTechnical Due Diligence Einzelhandelsmarkt-Zentrum Hohlbeinstraße in Dresden
Bauherr/AuftraggeberEinzelhandelsunternehmen
BeschreibungZiel und Zweck dieser Technischen Due Diligence war die unabhängige Analyse und wirtschaftliche Bewertung des gegenwärtigen Zustandes des Gebäudes. Das Objekt, welches neben einer großen Einzelhandelsfläche mitsamt zugehörigen Neben- und Lagerräumen auch mehrere kleinere Verkaufseinheiten beinhaltet, befindet sich östlich des Dresdner Stadtzentrums im Ortsteil Johannstadt.

Das eingeschossige, freistehende Gebäude wurde in Massivbauweise mit Flachdach und einem Wärmedämmverbundsystem mit Deckputz, teilweise auch einer hinterlüfteten Klinkerfassade errichtet. Insgesamt sind dort neben der großen Einzelhandelsfläche 16 weitere, kleinere Verkaufseinheiten zu einem Einzelhandelszentrum für die Bewohner des Stadtteils vereint. Zu den Nutzern gehören neben einer Einzelhandelskette u.a. auch ein Textilmarkt, Schuhgeschäft, Friseur, Apotheke, Floristikgeschäft sowie diverse Imbissstände. Zusätzlich ist unter dem gesamten Komplex eine eingeschossige Tiefgarage für Gäste realisiert wurden.

Leistungszeitraum08/2016 – 10/2016
Leistungen
  • Unterlagenprüfung
  • Objektbegehung
  • Bewertung von Baukonstruktion
  • Bewertung von Technischer Ausrüstung
  • Kostenermittlung
Menü