VOF-Verfahren Grundschule Borna

Projekt/ObjektVOF-Verfahren zur Sanierung der Grundschule Borna, Chemnitz
Bauherr/AuftraggeberStadt Chemnitz, Gebäudemanagement und Hochbau
BeschreibungDas zu sanierende Schulgebäude wurde 1936 als Sonderpädagogisches Förderzentrum der Chemnitzer Körperbehindertenschule (SPFZ) in traditioneller Bauweise errichtet und dient seitdem diesem Zweck. Der Stadtrat der Stadt Chemnitz hat sich für die zukünftige Nutzung des SPFZ durch die Grundschule Borna ausgesprochen.
Das Schulgebäude besteht aus einem eingeschossigen, kammartigen Baukörper.
Leistungszeitraum02/2014 – 02/2015
Leistungen
  • Betreuung VOF-Verfahren Objektplanung
  • Betreuung VOF-Verfahren Fachplanung TGA ALG 1-3
  • Betreuung VOF-Verfahren Fachplanung TGA ALG 4-5
BesonderheitenLösungsvorschlag unter Beachtung des Denkmalschutzes bei der Objektplanung
Menü