VOF-Verfahren 47. Grundschule, Dresden

Projekt/ObjektVOF-Verfahren für den Sporthallen- und Erweiterungsneubau der 47. Grundschule, Dresden
Bauherr/AuftraggeberLandeshauptstadt Dresden
BeschreibungDas denkmalgeschützte Bestandsgebäude der 47. Grundschule sollte um einen Erweiterungsneubau mit der Kapazität etwa eines Grundschulzuges baulich ergänzt werden. Mit dem geplanten Erweiterungsneubau sollten der Standort um eine zeitgemäße und normgerechte 1-Feld-Sporthalle ergänzt werden und die Bedingungen für das Lernen und den Hort verbessert werden.
Leistungszeitraum04/2015 – 01/2016
LeistungenBetreuung VOF-Verfahren Objektplanungsleistungen
BesonderheitenLösungsvorschlag unter Berücksichtigung des Städtebaus, Denkmalschutzes und baurechtlicher Belange.
Menü