Gutachterverfahren Wohnanlage Nöthnitzer Straße

Projekt/ObjektGutachterverfahren für ein städtebauliches Konzept samt Grundrisslösungen für die Wohnanlage Nöthnitzer Straße
Bauherr/AuftraggeberBaywobau Baubetreuung GmbH
BeschreibungDie Baywobau Baubetreuung GmbH plante die Errichtung eines Wohnareals an der Nöthnitzer Straße 63 – 69 in Dresden. Dort sollte eine Wohnanlage mit modern zugeschnittenen Wohnungen und Apartments realisiert werden. Dazu wurde ein Gutachterverfahren für die städtebauliche Konzeption sowie die Grundrisskonzeption der einzelnen Gebäudetypen durchgeführt.

Mit dem Gutachterverfahren wurde das Ziel verfolgt, eine dem Standort angemessene, sich in das städtebauliche Umfeld einfügende und für einzelne Gebäude- und Wohnungstypologien ansprechende zeitgemäße und attraktive Lösung zu finden. Die Wohnnutzungen sollten hochwertigen Wohnungsbau im rückwärtigen, nördlichen Grundstücksbereich z.B. Penthäuser mit Dachterrassen sowie kleinteilige, funktionale Wohnungen (Studentenapartments) entlang der Nöthnitzer Straße im südlichen Grundstücksbereich gewährleisten.

Hierbei wurden bewusst wenig inhaltliche Vorgaben durch den Auslober definiert, da sowohl Gebäudetypologien als auch Formensprache durch die Teilnehmer zu entwickeln waren.

Leistungszeitraum05/2016 – 10/2016
LeistungenBetreuung des Gutachterverfahrens
Menü