(Wasser-)Wandertag der hpm – Viel Spaß, frische Luft und wieder Regen, also alles wie immer…

Da der Sommer in diesem Jahr sehr heiß und trocken war, haben wir mit unserem alljährlichen Ausflug bis Anfang September gewartet. Sonst wäre die Möglichkeit, wieder einen Regenschauer zu erwischen, zu gering gewesen. Der diesjährige Ausflug führte uns in den Spreewald. Nach erfolgreichen Ausflügen zu Fuß und mit dem Rad in den vergangenen Jahren, entschieden wir uns diesmal für Kajaks. Die Route führte uns über 14 km Wasserweg durch die berühmte Auenlandschaft. Der obligatorische kurze Regenschauer erreichte uns in den frühen Nachmittagsstunden, perlte an uns ab und konnte die gute Stimmung im Team nicht trüben. Allseits zufrieden, erreichten wir – wie geplant – unser angepeiltes Ziel.

Menü