Wettbewerb nach RPW 2013 „Neubau Staudinger-Gesamtschule“ in Freiburg i.Br.

Wettbewerb Staudinger Gesamtschule

Die Stadt Freiburg i.Br. beabsichtigt einen Ersatzneubau der Staudinger-Gesamtschule und der weiteren am Schulstandort befindlichen Einrichtungen (Stadtteilbibliothek Haslach, Jugendtreff Haslach) am jetzigen Standort auszuführen. Im Rahmen des Realisierungswettbewerbs sind Lösungsmöglichkeiten für die Neuordnung des bestehenden Schulstandortes (Gebäude- und Freianlagenkonzept) vorzuschlagen. hpm Henkel Projektmanagement GmbH betreut das VOF-Verhandlungsverfahren mit integriertem nichtoffenem Realisierungswettbewerb und Ideenteil nach RPW 2013 „Neubau Staudinger-Gesamtschule“ zur Vergabe der Planungsleistungen für den Realisierungsteil der Lph 2-9. Die Baukosten werden ca. 84.700.000 EUR betragen.

Menü