Vergabeberatung Staatsbetrieb Sachsenforst Standortentwicklungskonzept und Komplexsanierung

Entwurf der neuen Verwaltungszentrale des Staatsbetriebs Sachsenforst in Graupa; Grafik: ZRS Architekten mit Partner und Partner Architekten
Entwurf der neuen Verwaltungszentrale des Staatsbetriebs Sachsenforst in Graupa; Grafik: ZRS Architekten mit Partner und Partner Architekten
Projekt/ObjektVergabeberatung des Staatsbetriebs Sachsenforst zu Standortentwicklungskonzept und Komplexsanierung
Bauherr/AuftraggeberStaatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Niederlassung Dresden I
Beschreibung

Der Hauptsitz des Staatsbetriebs Sachsenforst (SBS) im Pirnaer Ortsteil Graupa umfasst die Geschäftsleitung und fünf Abteilungen, darunter das Kompetenzzentrum für Wald und Forstwirtschaft sowie die Obere Forst- und Jagdbehörde.

Für die Zentrale in Graupa sind die Erstellung eines Standortentwicklungskonzeptes inkl. Errichtung von Neubauten sowie die Komplexsanierung der Gebäude geplant.

Ziel des Planungsauftrages ist es, die Funktionen des SBS am Zentralstandort Graupa zu konzentrieren. Um eine bedarfsgerechte Unterbringung zu gewährleisten, sind vorhandene Gebäude zu sanieren, zum Teil abzubrechen und der fehlende Flächenbedarf durch Erweiterungsbauten abzusichern. Dabei sind die Grundsätze des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens zu berücksichtigen. Der Einsatz des nachwachsenden Rohstoffs Holz als Material für Tragkonstruktion und Fassade ist ausdrücklich erwünscht. Gleichzeitig soll eine Komprimierung der Liegenschaft erfolgen, eine Erweiterung des bisher bebauten Gebietes ist nicht wünschenswert.

Leistungszeitraum05/2018 – 07/2019
Leistungen
  • Betreuung VgV-Verfahren Objektplanung Geb. und Innenräume Los 1 – Neubau, mit Lösungsvorschlag
  • Betreuung VgV-Verfahren Objektplanung Geb. und Innenräume Los 2 – Sanierung
  • Betreuung VgV-Verfahren Tragwerksplanung Los 1 – Neubau
  • Betreuung VgV-Verfahren Tragwerksplanung Los 2 – Sanierung
  • Betreuung VgV-Verfahren Planung Technische Ausrüstung

News

Entwurf der neuen Verwaltungszentrale des Staatsbetriebs Sachsenforst in Graupa; Grafik: ZRS Architekten mit Partner und Partner Architekten

Vergabeberatung zur Standortentwicklung und Sanierung des Staatsbetriebs Sachsenforst

Menü