Baucontrolling und Objektüberwachung Wohnquartier am Altmarkt, Dresden

Projekt/ObjektBaucontrolling und Objektüberwachung am exklusiven Wohnquartier am Altmarkt in Dresden
BauherrREVITALIS REAL ESTATE AG
ArchitektMPP – Meding Plan + Projekt GmbH
BeschreibungAm Dresdner Altmarkt in unmittelbarer Nähe zur Kreuzkirche errichtet die REVITALIS auf dem letzten unbebauten 3.140 m² großen Grundstück ein exklusives Wohnquartier. Geplant ist ein 8-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus, welches ca. 290 m² Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss und insgesamt 213 Mietwohnungen vorsieht. In dem vorausgegangenen Gutachterverfahren zur Fassadengestaltung gewann das Hamburger Architekturbüro MPP Meding Plan + Projekt GmbH mit seinem Entwurf. Im Mai 2018 begannen die Bauarbeiten der geplanten Baumaßnahme, bei der insbesondere das Bauen im innerstädtischen Umfeld und unter Einbeziehung archäologischer Funde eine Herausforderung darstellt.
Leistungszeitraum07/2018 – 09/2020
Leistungen
  • Betreuung Gutachterverfahren Fassadengestaltung
  • Baucontrolling und Objektüberwachung
  • Qualitäts- und Termincontrolling
  • Rechnungs- und Nachtragsprüfung
  • Begleitung der Abnahmen
  • Nachverfolgung Mängelbeseitigung
Besonderheiten
  • Bauen im historischen Stadtkern
  • BIM-Projekt

News

Blick auf die Südost-Ecke des Wohnquartiers am Altmarkt, direkt neben der Kreuzkirche (Foto: hpm).

Wohnquartier am Altmarkt erfolgreich fertiggestellt

Fassadengestaltung am neuen Wohnquartier am Altmarkt in Dresden, Foto: hpm

Wohnquartier am Altmarkt auf der Zielgeraden

Richtfest für den neuen Wohn- und Geschäftskomplex am Altmarkt Dresden

Richtfest für das Wohnquartier am Dresdner Altmarkt

Wohnquartier am Altmarkt, Bautenstand 4. Obergeschoss, Foto: hpm

Wohnquartier am Altmarkt: Rohbau wächst empor

Grundsteinlegung „Wohnquartier am Altmarkt“ in Dresden – Objektüberwachung durch hpm

Grundsteinlegung „Wohnquartier am Altmarkt“ in Dresden

Menü